Pin Ihres Live-Video Fachberaters eingeben

Per Videoverkauf zu mehr Umsatz und Reichweite

Was ist Videoverkauf?

Videoverkauf ist eine moderne, effiziente Methode, um Waren und Dienstleistungen online abzusetzen. Dabei kann sich der Kunde an einem völlig anderen Ort befinden als der Verkäufer und auch die Uhrzeit, zu der sich beide Parteien verabreden, spielt theoretisch keine Rolle. Das macht Video-Verkauf zu einem Verkaufswerkzeug für mehr Umsatz und Reichweite, das quasi keine Grenzen kennt.

Immer häufiger kommt die Methode zum Einsatz, denn die Kundschaft von heute ist anspruchsvoller denn je. Im Falle eines Videoverkaufs genießt die Klientel eine vollumfassende Vorabberatung, wird beim Ausfüllen sämtlicher Formulare unterstützt und muss den Kauf letztendlich nur noch selbst bestätigen. Videoverkauf ist bequem und praktisch für beide Seiten sowie persönlich- und stärkt so vor allem den stationären Handel enorm.

Wie funktioniert Videoverkauf?

Beim Videoverkauf erleben Händler und Käufer die Beratungssituation per Live-Bildübertragung in Echtzeit. Alles beginnt mit der Kontaktaufnahme durch den Kunden per Mail oder telefonisch. Der Verkäufer hat dann die Möglichkeit, die Videofunktion hinzuzuschalten und so in eine ausführliche Beratung zu starten, um anschließend den erfolgreichen Kaufabschluss einzuleiten.

Die Videoverkauf Plattform liviwa nutzt für die Beratung eine Videobrille: Der Experte kann zu einem Produkt in seinem Geschäft gehen - alles, was er nun erklärt und demonstriert sieht der Kunde dann quasi durch seine Augen.

Videoverkauf und Co-Browsing

Viele Kunden haben Probleme beim Ausfüllen von Webformularen, etwa wenn es um die Adresse oder die Zusammenstellung des Warenkorbs geht. Damit es trotzdem zu einem Videoverkauf kommt, wird die Technik Co-Browsing eingesetzt: Hier sehen beide Nutzer dasselbe Browserfenster. Der Händler kann durch die Kaufabwicklung hindurchführen, Daten im Browser des Interessenten einfügen oder den Warenkorb bestücken und geleitet so durch die Kaufabwicklung. Die finale Kaufabschluss-Bestätigung erfolgt natürlich durch den Kunden.

Wer nutzt Videoverkauf?

Videoverkauf wird von den unterschiedlichsten Branchen genutzt. Waren Banken die Vorreiter, setzen mittlerweile auch Einzelhändler, Immobilienmakler oder auch Außendienstmitarbeiter die praktische Möglichkeit der Liveberatung ein. Aber auch Service und Support sind typische Nutzer der Technik - zwar geht es hier nicht primär um den Verkauf, dafür aber um Kundenbindung, welche langfristig zu mehr Absatz führt.

Videoverkauf und seine Vorteile

Videoverkauf bietet eine Vielzahl von Vorteilen. Um nur einige zu nennen:
  • Grenzenlos verkaufen
Nutzer von Videoverkauf haben die Möglichkeit, ihre Klientel wenn gewollt rund um die Uhr zu beraten, denn es besteht keine Bindung an öffnungszeiten. Und auch räumliche Distanz spielt keine Rolle.
  • Zusatzverkäufe realisieren
Im persönlichen Gespräch lässt sich zu Zusatzprodukten (Cross-Selling) oder höherwertigen Waren (Up-Selling) besonders gut beraten. Das kann ein reiner Onlineshop nicht leisten.
  • Image stärken
Wer jetzt auf Video-Verkauf setzt, geht mit der Zeit und demonstriert potenzieller Kundschaft, dass diese fundierte Fachberatung auf einem persönlichen Niveau erwarten kann. Das macht das Unternehmen attraktiv und stärkt das Image.
  • Stammkunden gewinnen
Von zu Hause aus eine gute Beratung und einen perfekten Service genießen? Welcher Kunde würde nach einem solch positiven Kauferlebnis nicht gerne wiederkehren.
  • Einfach verkaufen
Um in den Videoverkauf einzusteigen, braucht es keinen eigenen Webshop, nicht einmal eine eigene Internetpräsenz ist bei Anbietern wie liviwa zwingend. Allerdings kann die Technik in bestehende Systeme wie etwa Online-Shops durchaus eingebunden werden. Die Anwendung im Anschluss ist simpel und ohne viel Know-how möglich.
  • Verkaufszahlen erhöhen
Der Kunde wird von Anfang bis Ende während des Beratungs- und Kaufprozesses begleitet. Dadurch wird die Absprungrate minimiert und die Verkaufszahlen erhöhen sich fast wie von allein.

Fazit: Videoverkauf

Videoverkauf ist mehr als ein Trend. Vielmehr ist es die Zukunft des Handels- und Dienstleistungssektors. Insbesondere der stationäre Handel hat die Möglichkeit, sich von der Konkurrenz abzusetzen und durch Video Verkauf ein Alleinstellungsmerkmal zu generieren. Die vielen Vorteile sind nicht nur unschlagbare Argumente, sondern stehen für eine neue, zukunftsweisende Entwicklung des Online-Geschäfts.



Jetzt durchstarten mit Videoverkauf!